Accesskeys

Wettbewerb

Gewinnen Sie eine Snowboard-Session mit Olympiasieger Gian Simmen, Bergbahntickets für Grindelwald und eine Übernachtung für 4 Personen!

Gian Simmen bringt Kiko das Snowboarden bei – Wettbewerb – Skiweekend und Snowboard-Session mit Gian Simmen in Grindelwald zu gewinnen

Machen Sie jetzt am Wettbewerb mit

Comedian Kiko trifft für einen Film der Krebsliga Schweiz auf Snowboard-Olympiasieger Gian Simmen, um Snowboarden zu lernen. Wobei das Abenteuer auf dem Jungfraujoch im wahrsten Sinn des Wortes zu einem Crashkurs wird. Und für Sie zur Chance auf einen unvergesslichen Trip. Wenn Sie folgende Frage richtig beantworten:

Wie oft stürzt Kiko in diesem Video?

Aus allen richtigen Antworten verlosen wir ein Package für vier Personen bestehend aus Bergbahntickets für Grindelwald, einem Meet&Greet mit Gian Simmen inkl. persönlicher Snowboard-Lektion und einer exklusiven Hotelübernachtung.

Jetzt mitmachen

Ups, etwas ist schief gelaufen!

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich will mitmachen!

Dieser Service steht nur Personen mit Domizil Schweiz zur Verfügung.

Wettbewerbsbedingungen «Snowboarden mit Gian Simmen»

Der Wettbewerb "Snowboarden mit Gian Simmen" (nachfolgend Wettbewerb genannt) wird durch die Bank Cler AG, Aeschenplatz 3, 4052 Basel, vom 13. November bis am 30. November 2020 durchgeführt.

Die Teilnahme erfolgt ausschliesslich online über das Webformular.

Teilnahmeberechtigt sind handlungsfähige Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in der Schweiz. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Bank Cler und ihre nächsten Angehörigen. Mehrfachteilnahmen und Teilnahmen für andere Personen sind ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt ohne Leistung eines geldwerten Einsatzes und ohne Abschluss eines Rechtsgeschäfts. Die Teilnahme ist gratis und nicht an einen Kauf gebunden.

Der Gewinn ist ein Package für vier Personen bestehend aus einer Snowboard-Session mit Olympiasieger Gian Simmen, Bergbahntagestickets für Grindelwald und einer Übernachtung für 4 Personen.

Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Ziehung der Gewinnerin bzw. des Gewinners erfolgt nach Beendigung des Wettbewerbs nach dem Zufallsprinzip aus den richtigen und vollständig ausgefüllten Einsendungen. Die Gewinnerin bzw. der Gewinner wird per Email oder telefonisch kontaktiert. Der Gewinn kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Die Bank behält sich das Recht vor, die Identität der Gewinnerin bzw. des Gewinners vor Aushändigung des Gewinns zu überprüfen. Allfällige durch den Gewinn anfallende Abgaben sind vom Gewinner zu tragen. Mit der Aushändigung des Gewinns wird die Bank frei von allen Verpflichtungen.

Die Bank bearbeitet die oben erwähnten Personendaten zum Zwecke der Durchführung dieses Wettbewerbs. Für weitere Informationen, wie die Bank personenbezogene Daten bearbeitet und welche Rechte den Betroffenen zustehen, wird auf die Datenschutzerklärung verwiesen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Basel, Schweiz.

* Pflichtfeld

Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass wir hiermit personenbezogene Daten erheben. Für weitere Informationen, wie die Bank personenbezogene Daten bearbeitet und welche Rechte den Betroffenen zustehen, verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.