Accesskeys

Profitiert von nachhaltigen Anlagen

Genau wie Sie. Unsere nachhaltigen Anlagen sichern Ihnen attraktive Renditechancen. Dank strenger ökologischer, ethischer und sozialer Grundsätze profitieren aber nicht nur Sie, sondern letztlich alle.

Verantwortungsvoll handeln

«Nachhaltige Entwicklung heisst, dass wir unsere heutigen Bedürfnisse nicht auf Kosten der Generationen von morgen und übermorgen befriedigen.» Immer mehr Anlegerinnen und Anleger sind sich der Verantwortung bewusst, die sie mit dem Einsatz ihres Kapitals tragen. Gleichzeitig wollen sie am möglichen Wertzuwachs von Aktien und Anleihen teilhaben. Mit nachhaltigen Geldanlagen lassen sich diese beiden Ziele unter einen Hut bringen.

Was heisst «nachhaltig anlegen»?

Anlegerinnen und Anleger, die ihr Kapital in verantwortungsvoll handelnde Unternehmen investieren, übernehmen eine ethische, soziale und ökologische Verantwortung. Sie unterstützen damit nachhaltig agierende Unternehmen oder Organisationen. Gleichzeitig profitieren Sie von zukunftsträchtigen Geschäftsmodellen und attraktiven Renditechancen.

Warum nachhaltig investieren?

Damit Sie an zukunftsfähigen Geschäftsmodellen teilhaben können und so nachhaltig handelnde Unternehmen unterstützen. Denn mit Ihrem Kapital investieren Sie in jene Firmen, die Ressourcen sparsam einsetzen, fair mit den Mitarbeitenden umgehen und auf innovative Produkte und Dienstleistungen setzen.

Macht nachhaltig investieren die Welt besser?

Wir finden, auf jeden Fall! Aber vielleicht nur ein kleines bisschen. Oder bewirkt nachhaltig investieren doch mehr, als gedacht? Lesen Sie hier, was nachhaltiges Anlegen ist und wie es wirkt.

Darauf legt die Bank Cler Wert

Wir analysieren umfassend, welche Anlagen nachhaltig sind. In nachhaltige Anlageportfolios gelangen ausschliesslich Unternehmen, die innerhalb ihrer Branche Umwelt- und Sozialfragen besonders fortschrittlich angehen. Im Fokus stehen jene Firmen, deren innovative Produkte und Dienstleistungen helfen, Umwelt- und Sozialprobleme zu lösen.

Die nach ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien ermittelten Aktien und Obligationen bilden das Anlageuniversum. Daraus wählen wir schliesslich anhand der traditionellen Finanzanalyse die Einzeltitel aus.

Branchen, die Umweltprobleme und soziale Risiken verursachen oder in Kauf nehmen, schliesst die Bank Cler aus.

Wie funktioniert die Auswahl nachhaltiger Anlagen bei der Bank Cler?

Wir bei der Bank Cler haben klare Vorstellungen davon, was in unser nachhaltiges Angebot gehört. Und was nicht. Und weil wir auch gern transparent sind, zeigen wir hier, wie wir zu unseren nachhaltigen Anlageempfehlungen kommen.

Anlageinstrumente bewusst auswählen

Nehmen Sie sich Zeit und wählen Sie die Anlageinstrumente so, dass Sie Ihren persönlichen Werten entsprechen. Sicherheit, Zeithorizont und Renditeerwartungen bestimmen Ihre persönliche Anlagestrategie:

  • Aktien nachhaltiger Unternehmen
  • Obligationen nachhaltiger Schuldner
  • Nachhaltige Anlagefonds
  • Strukturierte Produkte mit nachhaltigen Investitionen
  • Vermögensverwaltungsmandate, die nach entsprechenden Grundsätzen anlegen
  • BVG-Fonds mit nachhaltiger Ausrichtung

Wir helfen unseren Kunden nachhaltig zu investieren