Accesskeys

Lege jetzt dein Vorsorgegeld in Wertschriften an.

Wir schenken dir 1% des neu investierten Betrags.

Bei den momentan sehr tiefen Zinsen sind kaum Erträge auf einem normalen Vorsorgekonto möglich. Wieso legst du daher nicht dein Vorsorgevermögen in Wertschriften an und lässt dein Geld für dich arbeiten? Das ist so einfach wie Sparen! Und für jeden Franken, den du bis Ende Jahr in Zak Vorsorgen mit Wertschriften anlegst (bis maximal 10 000 CHF), schenken wir dir sogar noch eine Gutschrift in Höhe von 1% des neu investierten Betrags.

  • Vorsorgen mit Wertschriften einfach und komplett digital in der App.
  • Du hast mit Wertschriften die Chancen auf eine bessere Rendite, gehst aber auch ein grösseres Risiko ein.
  • Du sparst Steuern, denn Einzahlungen in die 3. Säule kannst du von deinem steuerbaren Einkommen abziehen. Dieses Jahr sind es maximal 6 883 CHF.
  • Wir schenken dir für jeden Franken, den du bis Ende Jahr in Zak Vorsorgen mit Wertschriften anlegst, eine Gutschrift in Höhe von 1% des neu investierten Betrags. Zahlst du zum Beispiel den für 2021 maximal möglichen Betrag von 6 883 CHF ein, dann erhältst du im Januar von uns eine Gutschrift in Höhe von CHF 68.83. Den maximalen Gutschriftbetrag von 100 CHF kannst du nur erreichen, wenn du dein Vorsorgevermögen, das du in den letzten Jahren angespart hast, in Zak Vorsorgen mit Wertschriften investierst.
Dein Geld arbeitet für dich

Anlagelösung Nachhaltig Wachstum

Hättest du Anfang 2021 5 000 CHF deines Vorsorgevermögens in unsere Anlagestrategie Nachhaltig Wachstum investiert, wäre dein Vorsorgeguthaben jetzt (Stand 30.09.2021) bereits um über 550 CHF gewachsen.

Welche Strategie ist die richtige für dich? Hier erfährst du mehr.

So funktioniert’s
  1. Plug-In «Vorsorgen» im Zak Store aktivieren

  2. Vorsorgen mit Wertschriften wählen*

  3. Risikoprofil ermitteln und Anlagestrategie wählen*

  4. Eröffnungsunterlagen in der App mittels mTAN unterschreiben

  5. Via Überweisung Geld in deine Vorsorge übertragen

  6. Im Januar 1% des investierten Betrags als Gutschrift erhalten

* Wenn du Vorsorgen mit Wertschriften wählst, dann wird zusätzlich dein Risikoprofil mit ein paar Fragen ermittelt. Das heisst, wir analysieren deine Risikofähigkeit sowie deine Risikobereitschaft und deine Ertragserwartung. Du wählst darauf aufbauend deine Anlagestrategie und legst deinen Sockelbetrag fest. Alle über den Sockelbetrag hinausgehenden Einzahlungen auf dein Vorsorgekonto 3 werden dann in Wertschriften investiert.



Fürs Alter sparen mit Zak Vorsorgen

Mit Zak Vorsorgen kannst du Geld für deine finanzielle Absicherung im Alter zurücklegen und dabei Steuern sparen. Investierst du dein Vorsorgegeld in Wertschriften, hast du zudem die Chance auf eine höhere Rendite, indem du von der Entwicklung der Finanzmärkte profitierst.

Häufige Fragen

Jeder Zak Kunde kann an der Aktion teilnehmen, indem er in Vorsorgen mit Wertschriften investiert:

  • Wer bisher noch kein Zak Vorsorgen nutzt, muss Zak Vorsorgen mit Wertschriften aktivieren und einzahlen.
  • Wer zwar Zak Vorsorgen nutzt, aber bisher nicht mit Wertschriften vorsorgt, sondern sein Vorsorgegeld auf dem Konto anspart, muss Zak Vorsorgen mit Wertschriften aktivieren und einzahlen.
  • Wer bereits Zak Vorsorgen mit Wertschriften nutzt, muss einfach nur in Vorsorgen mit Wertschriften einzahlen.

Das Angebot ist limitiert auf eine maximale Investition in Höhe von 10 000 CHF, was einer Gutschrift von 100 CHF entspricht.

Startest du neu mit Zak Vorsorgen, kannst du im Jahr 2021 nur maximal 6883 CHF in deine Vorsorge einzahlen. Damit erreichst du den maximal möglichen Gutschriftbetrag von 100 CHF nicht, denn dafür müsstest du dieses Jahr 10 000 CHF einzahlen, und das ist nicht möglich.

Hast du aber bereits die Jahre zuvor auf dein Zak Vorsorgekonto eingezahlt, dann kannst du dieses Geld jetzt in Vorsorgen mit Wertschriften investieren und von der maximalen Gutschrift in Höhe von 100 CHF profitieren.

Hast du bereits bei einer anderen Bank ein Vorsorgekonto, dann kannst du dieses Geld jetzt zu Zak übertragen und in Vorsorgen mit Wertschriften investieren. So profitierst du von der maximalen Gutschrift in Höhe von 100 CHF.

Hinweis: Hast du einen Sockelbetrag festgelegt, dann werden nur alle über den Sockelbetrag hinausgehenden Einzahlungen in Vorsorgen mit Wertschriften investiert. Um maximal von dieser Promotion zu profitieren, empfehlen wir dir einen Sockelbetrag in Höhe von 0 CHF.

Wenn du vom 01.11.2021 bis zum 31.12.2021 Geld in Zak Vorsorgen mit Wertschriften investierst, erhältst du im Januar 2022 eine Gutschrift in Höhe von 1% des neu investierten Betrags auf deinem Zak Vorsorgekonto gutgeschrieben.

Das Angebot ist limitiert auf eine maximale Investition in Höhe von 10 000 CHF, was einer Gutschrift von 100 CHF entspricht.
Startest du neu mit Zak Vorsorgen, kannst du im Jahr 2021 nur maximal 6 883 CHF in deine Vorsorge einzahlen. Damit erreichst du den maximal möglichen Gutschriftbetrag von 100 CHF nicht, denn dafür müsstest du dieses Jahr 10 000 CHF einzahlen, und das ist nicht möglich.

Hast du aber bereits die Jahre zuvor auf dein Zak Vorsorgekonto eingezahlt, dann kannst du dieses Geld jetzt in Vorsorgen mit Wertschriften investieren und von der maximalen Gutschrift in Höhe von 100 CHF profitieren.

Hast du bereits bei einer anderen Bank ein Vorsorgekonto, dann kannst du dieses Geld jetzt zu Zak übertragen und in Vorsorgen mit Wertschriften investieren. So profitierst du von der maximalen Gutschrift in Höhe von 100 CHF.

Das Angebot ist limitiert auf eine maximale Investition in Höhe von 10 000 CHF, was einer Gutschrift von 100 CHF entspricht.

So funktioniert’s:

  1. Plug-In «Vorsorgen» im Zak Store aktivieren.
  2. Vorsorgen mit Wertschriften wählen.
  3. Ermittlung des Risikoprofils: Mit einigen Fragen wird dein Risikoprofil ermittelt. Dieses dient als Grundlage für deine Investitionsempfehlung.
  4. Auswahl der Anlagestrategie: Basierend auf deinem Risikoprofil, wird dir eine mögliche Anlagestrategie empfohlen. Du kannst dich für die empfohlene Anlagestrategie entscheiden oder eine andere wählen.
  5. Festlegung des Sockelbetrags: Nachdem du die Anlagestrategie ausgewählt hast, kannst du einen Sockelbetrag festlegen. Alle Einzahlungen bis zum Sockelbetrag bleiben auf deinem Vorsorgekonto. Alle über den Sockelbetrag hinausgehenden Einzahlungen auf dein Vorsorgekonto werden gemäss der von dir gewählten Anlagestrategie in Wertschriften investiert.
  6. Eröffnungsunterlagen bequem in der App per mittels mTAN digital signieren.
  7. Via Überweisung Geld auf dein Vorsorgekonto übertragen. Da du Vorsorgen mit Wertschriften gewählt hast, wird der eingezahlte Betrag automatisch in Wertschriften investiert, wenn der von dir festgelegte Sockelbetrag überschritten wird.
Hast du bereits ein Vorsorgekonto 3 in Zak eröffnet, funktioniert die Aktivierung von «Vorsorgen mit Wertschriften» wie folgt:

1. Starte den Anmeldeprozess:
- Klicke im Reiter «Vorsorgen» auf «Vorsorgen mit Wertschriften aktivieren»
- Wähle bei «Vorsorgen Details» «Wertschriften» und danach «Los geht’s»

2. Durchlaufe den Anmeldeprozess:
- Ermittle dein Risikoprofil
- Wähle deine Anlagestrategie
- Definiere den Sockelbetrag

3. Unterschreibe die Eröffnungsunterlagen bequem in der App mittels mTAN. Vorsorgen mit Wertschriften ist nun bereit.

4. Zahle Geld auf dein Vorsorgekonto 3 ein. Sobald der von dir festgelegte Sockelbetrag erreicht ist, werden darüber hinausgehende Einzahlungen gemäss der von dir gewählten Anlagestrategie automatisch in Wertschriften investiert.
Du kannst Zak Vorsorgen komplett digital in Zak abschliessen; solltest du aber Fragen haben, beantworten wir diese gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch. Hinterlasse uns eine Nachricht, und wir melden uns bei dir.
Bedingungen
1. Bei Investitionen in Zak Vorsorgen mit Wertschriften vom 01.11.2021 bis zum 31.12.2021 erhältst du für jeden angelegten Franken eine Gutschrift in Höhe von 1% des investierten Betrags. Das Angebot ist limitiert auf eine maximale Investition in Höhe von 10 000 CHF. Das entspricht einer Gutschrift von 100 CHF.
2. Blosse Einzahlungen auf das Vorsorgekonto sind nicht berechtigt für eine Gutschrift. Eine Gutschrift wird ausschliesslich für Vorsorgeguthaben gewährt, das vom 01.11.2021 bis zum 31.12.2021 in Zak Vorsorgen mit Wertschriften investiert wird.
3. Die Gutschrift wird im Januar 2022 auf das Zak Vorsorgekonto überwiesen. Die Gutschrift reduziert den gesetzlich festgelegten Maximalbetrag, welchen du im Jahr 2022 in deine 3. Säule einzahlen kannst. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
4. Wurde auf das Zak Vorsorgekonto zum Zeitpunkt der Auszahlung der Gutschrift bereits der im Jahr 2022 zulässige Maximalbetrag einbezahlt, erfolgt die Gutschrift auf das Zak Konto.
5. Die Gutschrift stellt grundsätzlich steuerbares Einkommen dar und muss in der Steuererklärung deklariert werden.
6. Die Promotion ist gültig bis 31.12.2021. Die Bank behält sich vor, sie früher zu beenden.
7. Mitarbeitende der Bank Cler AG und der Basler Kantonalbank sowie von deren Tochtergesellschaften sowie ihre Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Diese Angaben dienen ausschliesslich Werbezwecken und stellen keine Anlageberatung dar. Für die Strategiefonds verweisen wir auf den Prospekt und die Wesentlichen Anlegerinformationen (PDF).