Accesskeys

Samsung Pay für Zak

Funktioniert mit deiner Zak Visa Prepaidkarte.

  • Hinterlege deine Zak Visa Prepaidkarte auf deinem Samsung Smartphone oder deiner Samsung Smartwatch und bezahle in Geschäften in Sekundenschnelle.
  • Bezahle überall, wo Zahlkarten willkommen sind, mit deinem Samsung Smartphone oder deiner Samsung Smartwatch.
  • Speichere alle deine Kunden-, Treue- und Mitgliedskarten auf deinem Smartphone und setze diese jederzeit beim Bezahlen ein.
  • Deine Zahlungsinformationen bleiben anonym und sind jederzeit geschützt.

Konto eröffnen

Top

Bezahlen in Geschäften mit Samsung Pay

Mit Samsung Pay sind deine Zahlungen einfach, sicher und schnell. Kompatibel sind alle neueren Samsung Smartphones und Samsung Smartwatches.
Samsung Pay kann überall benutzt werden, wo kontaktlos bezahlt werden kann oder Karten durchgezogen werden können. Es wird sowohl NFC (Near Field Communication) als auch MST (Magnetic Secure Transmission) unterstützt.

So funktioniert's:
  1. Samsung Pay mit einem Wisch vom unteren Ende deines Bildschirms starten

  2. Gewünschte Karte wählen

  3. Dich mit Fingerabdruck, Gesichtserkennung, Iris-Scan oder PIN identifizieren

  4. Dein Gerät ans Zahlterminal halten

  5. Schon hast du bezahlt

Bezahlen in Geschäften mit einer Samsung Smartwatch
  1. Samsung Pay mit einem Wisch vom unteren Ende deines Bildschirms starten

  2. Gewünschte Karte wählen

  3. Smartwatch ans Zahlterminal halten

  4. Mit Knopfdruck bestätigen

  5. Schon hast du bezahlt

Samsung Pay einrichten

Um Samsung Pay zu aktivieren, musst du zuerst das Plug-in Mobile Payment im Zak Store aktivieren und deine Zak Visa Prepaidkarte bestellen. Das dauert nur wenige Minuten.
Im Anschluss kannst du Samsung Pay wie folgt auf deinen Geräten einrichten:

Smartphones

  1. Kopiere direkt in Zak deine Kartennummer in deine Zwischenablage über das Icon links neben der Nummer. Merke dir das Ablaufdatum und den dreistelligen Sicherheitscode deiner Karte.
  2. Öffne die Samsung Pay App.
  3. Tippe auf dem Homescreen auf «Karten für Zahlungen».
  4. Wähle «Hinzufügen».
  5. Wähle «Karte manuell eingeben».
  6. Folge der Anleitung auf dem Display und gib deine Kartendaten ein.
  7. Zu deiner Sicherheit wird nun nach einer weiteren Überprüfung deiner Karte gefragt. Diese Überprüfung kannst du auf zwei Wege vornehmen:
    1. Entweder: Du rufst bei Cornèrcard an und ein Mitarbeiter des Callcenters nimmt deinen Anruf sofort entgegen. Halte dafür deine Kartennummer bereit. Deine Mobile-Payment-Karte wird sofort aktiviert und du erhältst eine Bestätigungs-SMS.
    2. Oder: Du hast keine Lust zu telefonieren? Du hast Geduld? Warte 24 h ab (übers Wochenende dauert es länger) und du kannst in Samsung Pay einen SMS-Code für die Überprüfung anfordern. Du erhältst dann eine SMS mit einem 6-stelligen Code, den du in Samsung Pay eingibst.
  8. Unterschreibe deine Karte mit dem Finger auf dem Display im dafür vorgesehenen Feld.
  9. Du erhältst eine Bestätigungs-SMS für die erfolgreiche Aktivierung deiner Zak Visa Prepaidkarte.

Folgende Samsung Smartphones werden unterstützt

  • Samsung Galaxy A Serie (A90, A80, A71, A70, A51, A50, A40, A8, A6, A6+, A5, A3 2017, A5 2016)
  • Samsung Galaxy S Serie (S20, S20+, S20 Ultra, S10e, S10, S10+, S9, S9+, S8, S8+, S7, S7 Edge, S6, S6 Edge, S6 Edge+)
  • Samsung Galaxy Z Serie (Galaxy Z Flip, Galaxy Fold)
  • Samsung Galaxy Note (Note10, Note9, Note8)

Smartwatches

  1. Kopiere direkt in Zak deine Kartennummer in deine Zwischenablage über das Icon links neben der Nummer. Merke dir das Ablaufdatum und den dreistelligen Sicherheitscode deiner Karte.
  2. Öffne die Galaxy Wearable App auf deinem Galaxy Smartphone.
  3. Wähle die Samsung-Pay-Funktion.
  4. Wähle «Hinzufügen».
  5. Wähle «Karte manuell eingeben».
  6. Folge der Anleitung auf dem Display und gib deine Kartendaten ein.
  7. Zu deiner Sicherheit wird nun nach einer weiteren Überprüfung deiner Karte gefragt. Diese Überprüfung kannst du auf zwei Wege vornehmen:
    1. Entweder: Du rufst bei Cornèrcard an und ein Mitarbeiter des Callcenters nimmt deinen Anruf sofort entgegen. Halte dafür deine Kartennummer bereit. Deine Mobile-Payment-Karte wird sofort aktiviert und du erhältst eine Bestätigungs-SMS.
    2. Oder: Du hast keine Lust zu telefonieren? Du hast Geduld? Warte 24 h ab (übers Wochenende dauert es länger) und du kannst in Samsung Pay einen SMS-Code für die Überprüfung anfordern. Du erhältst dann eine SMS mit einem 6-stelligen Code, den du in Samsung Pay eingibst.
  8. Unterschreibe deine Karte mit dem Finger auf dem Display im dafür vorgesehenen Feld.
  9. Du erhältst eine Bestätigungs-SMS für die erfolgreiche Aktivierung deiner Zak Visa Prepaidkarte.

Folgende Samsung Smartwatches werden unterstützt:

  • Galaxy Watch Active 2
  • Galaxy Watch Active
  • Galaxy Watch
  • Gear S3
  • Gear Sport

Weitere Informationen zur Einrichtung von Samsung Pay findest du hier.

Coole News für #traveller!

Mit der virtuellen Zak Visa Prepaidkarte kannst du weltweit bequem und sicher einkaufen – kontaktlos im Laden oder online. Du bezahlst keine Gebühren im Ausland, wenn du in der jeweiligen Landeswährung bezahlst – egal wie viel, wie oft und wann du einkaufst.

Sicherheit

  • Zahlungen per Samsung Smartphone werden mit deinem Fingerabdruck, Gesichtserkennung, Iris Scan oder der persönlichen Samsung Pay PIN bestätigt. Wo MST genutzt wird, wird die Zahlung ausserdem zusätzlich mit deiner Unterschrift bestätigt. Bei Zahlungen mit der Smartwatch erfolgt die Authentifizierung beim Anziehen der Uhr über einen PIN.
  • Auf dem Smartphone bzw. der Smartwatch werden keine karten- oder personenspezifischen Daten gespeichert. Es wird eine Gerät-Accountnummer (sog. Token) generiert und deiner Karte zugeordnet. Diese Nummer wird bei der Transaktion verschlüsselt verwendet, so sind deine Daten vertraulich und sicher.


Zak: Unkompliziert und gratis.

Jetzt Konto eröffnen!

Apple App StoreGoogle Play Store