Accesskeys

Zak Vorsorgen

Entscheide dich für ein Vorsorgekonto 3, wenn du steuerbegünstigt für deine private Altersvorsorge oder für dein Eigenheim sparen möchtest.

Sorgen Sie mit unseren Produkten optimal vor.

Mit Zak Vorsorge kannst du bequem Geld für die Säule 3a des Schweizer Vorsorgesystems einzahlen. Du bestimmst selber, wann und wie viel du auf das Vorsorgekonto 3 einzahlst, dies bis zum gesetzlichen Maximum. Der Maximalbetrag ändert von Zeit zu Zeit. Im 2019 können Erwerbstätige mit Pensionskasse beispielsweise bis zu 6´826 CHF einzahlen.

  • Du bekommst einen attraktiven Zinssatz (derzeit 0,25%).
  • Du kannst die Beiträge bis zum gesetzlichen Maximum vom steuerbaren Einkommen abziehen.
  • Die Zinserträge sind steuerfrei.
  • Du bezahlst keine Vermögenssteuer auf das Vorsorgeguthaben.
  • Du darfst das angesparte Guthaben unter anderem für den Eigenheimerwerb oder für die Amortisation der Hypothek für dein selbstgenutztes Wohneigentum verwenden.

Zak jetzt downloaden  Mehr erfahren

Top
  1. Plug-In „Vorsorgekonto 3“ im Zak Store aktivieren

  2. Eröffnungsunterlagen unterzeichnen und retournieren

  3. Via Überweisung Geld in dein Vorsorgekonto 3 übertragen

FAQ

Häufige Fragen

Häufige Fragen zu «Zak Vorsorgekonto 3»

Mit dem Zak Vorsorgekonto 3 kannst du bequem Geld für die Säule 3a des Schweizer Vorsorgesystems einzahlen. Entscheide dich für ein Vorsorgekonto 3, wenn du steuerbegünstigt für deine private Altersvorsorge oder für dein Eigenheim sparen möchtest.
Von einem Vorsorgekonto 3 bei Zak profitieren Erwerbstätige mit Anschluss an eine Pensionskasse. Erwerbstätigen ohne Pensionskasse ist die Eröffnung eines Vorsorgekonto 3 in Zak aktuell nicht möglich.

Deine Vorteile:

  • Du bekommst einen attraktiven Zinssatz (derzeit 0,25%).
  • Du kannst die Beiträge bis zum gesetzlichen Maximum vom steuerbaren Einkommen abziehen.
  • Du bestimmst die Höhe und den Zeitpunkt der Einzahlungen selber.
  • Du darfst die angesparten Mittel für den Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum oder für die Amortisation der Hypothek verwenden.
  • Du bezahlst keine Vermögenssteuer auf das Vorsorgeguthaben.
  • Du bezahlst keine Einkommenssteuer auf die Zinserträge.

Du profitierst von:

  • kostenloser Kontoeröffnung
  • kostenloser Kontoführung
  • einem kostenlosen Kontoauszug per 31.12.
  • einem kostenlosen Kontoabschluss per 31.12.
  • keinen Verrechnungssteuern
  • einer Kontosaldierungsgebühr von CHF 3
  • kostenlosem Versand jährlicher Anzeigen
Du bestimmst selber, wann und wie viel du auf das Vorsorgekonto 3 einzahlst. Erwerbstätige mit Pensionskasse können (für 2019) maximal 6´826 CHF einzahlen. Die einbezahlten Beträge können vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden.

Weil es sich um ein Vorsorgekonto 3 handelt, steht dir das Guthaben erst ab Erreichen des ordentlichen Rentenalters zur Verfügung. Ein vorzeitiger Bezug ist frühestens fünf Jahre vor dem ordentlichen AHV-Rentenalter möglich. Der Bezug kann bis spätestens fünf Jahre nach dem ordentlichen AHV-Rentenalter erfolgen, sofern du weiterhin ein AHV-pflichtiges Erwerbseinkommen erzielst.

Ein vorzeitiger Bezug ist ausserdem möglich, wenn du

  • Wohneigentum für den Eigenbedarf erwirbst,
  • eine Hypothek bei selbst genutztem Wohneigentum amortisierst,
  • eine selbstständige Erwerbstätigkeit im Haupterwerb aufnimmst,
  • innerhalb deiner selbstständigen Erwerbstätigkeit die Branche wechselst,
  • dich in eine Pensionskasse einkaufst,
  • eine ganze Invalidenrente beziehst,
  • oder du die Schweiz endgültig verlässt
Der Bezug kann bequem per Anruf beim Beratungscenter eingeleitet werden. Ebenso kann der Vorgang über unser flächendeckendes Filialnetz durchgeführt werden.

So funktioniert´s:

  • Plug-In „Vorsorgekonto 3“ im Zak Store aktivieren
  • Eröffnungsunterlagen unterzeichnen und retournieren
  • Via Überweisung Geld in dein Vorsorgekonto 3 übertragen
Du kannst ganz einfach mittels Überweisung Geld auf dein Vorsorgekonto 3 einzahlen. Dabei entscheidest du selbst, aus welchem Topf das Geld kommen soll. Zudem ist es möglich, für regelmässiges Sparen einen Dauerauftrag einzurichten.
Das Bank Cler Beratungscenter wird dir gern von Montag bis Freitag, 8-20 Uhr bei all deinen Fragen weiterhelfen: +41 848 845 245