Accesskeys

Reich sein ist nicht nötig.

Kompetente Anlageberatung ist keine Frage des Vermögens, sondern der richtigen Bank.

Frau in Pool

Wir glauben, dass nicht nur Reiche das Recht auf eine gute Vermögensverwaltung haben. Darum bieten wir mit unserer Anlagelösung die Vorteile einer professionellen Vermögensverwaltung schon ab 10'000 CHF.

Top
Weshalb ist die Bank Cler die richtige Bank?

Wir bei Bank Cler wollen den Umgang mit Geld einfacher machen. Jeden Tag, für jeden und für jede. Das gilt besonders auch für Leute, die (noch) nicht das ganz grosse Vermögen haben und ihr Geld darum einfach auf den Privatkonto liegen lassen. Das ist aber keine gute Idee, denn im Moment sind die Zinsen so tief dass das Vermögen so sogar schrumpfen kann. Darum sollte „Geld anlegen“ nicht nur etwas für Reiche sein.

Bisher war es sehr vermögenden Personen vorbehalten, Experten ihr Vermögen nach ihren persönlichen Vorstellungen verwalten zu lassen. Wir von der Bank Cler haben einen Weg gefunden, wie das auch schon ab einem Kapital von 10 000 CHF möglich ist.

Unsere Anlagelösung

Entspannt anlegen - auch mit kleinerem Vermögen

Schon ab einem Anlagebetrag von 10 000 CHF können Sie von den Vorteilen einer aktiven Vermögensverwaltung profitieren. Ihr Kapital wird, abhängig von Ihren Renditeerwartungen und Ihren Risikogrenzen, in eine der drei Anlagelösungen der Bank Cler angelegt, welche nach dem Best-in-Class-Ansatz in verschiedene Anlagefonds investieren.

Das steckt in der Anlagelösung

  • Sie bestimmen die Anlagestrategie, die Ihrem Sicherheitsbedürfnis entspricht
  • Sie delegieren die Anlageentscheide an erfahrene Finanzexperten, die die von Ihnen gewählte Strategie umsetzen
  • Sie können jederzeit Ein- und Auszahlungen tätigen
  • Mit einem Dauerauftrag können Sie Ihr Portfolio auch ganz einfach und kontinuierlich aufbauen
  • Sie erhalten von uns kostenlos Bericht zur Entwicklung Ihres Anlagekapitals und einen jährlichen Steuerauszug


Wählen Sie aus drei Strategien

Einkommen

Sie sind eher vorsichtig, und der Erhalt Ihres Vermögens ist Ihnen wichtig. Der Strategiefonds Einkommen vermeidet allzu grosse Risiken, verzichtet aber nicht ganz auf Ertragschancen von Aktien und Fremdwährungen. Ihr Vermögen wird vorwiegend in Obligationen, bis maximal 35% in Aktien und zum Grossteil in CHF investiert.

Ausgewogen

Ihr Vermögen soll neben regelmässigen Erträgen auch durch Kapitalgewinne langfristig wachsen. Dafür sind Sie bereit, höhere Kursschwankungen in Kauf zu nehmen. Ihr Vermögen wird zur einen Hälfte in Aktien (bis maximal 60%) und zur anderen in Liquidität und Obligationen investiert. Etwa zwei Drittel Ihrer Anlagen sind in CHF.

Wachstum

Sie scheuen das Risiko nicht, und Ihr Vermögen soll langfristig stark wachsen. Der Strategiefonds Wachstum enthält mehr Aktien als Obligationen und bietet dadurch höhere Renditechancen. Ihr Vermögen wird zu etwa drei Vierteln in Aktien (maximal 85%) und zu einem Viertel in Liquidität und Obligationen investiert. Etwa zwei Drittel Ihrer Anlagen sind in CHF.

Nachhaltig

Alle drei Strategien gibt es auch mit ausschliesslich nachhaltigen Geldanlagen. Dabei berücksichtigen wir nur Unternehmen, die sozial und ökologisch verantwortungsbewusst handeln.

So funktioniert's
  1. Domizil

  2. Anlagebetrag

  3. Anlegertyp

  4. Risikoprofil

  5. Lösung wählen

  6. Abschluss

Die Anlagelösung Bank Cler bietet Ihnen eine aktive Vermögensverwaltung in Form eines Strategiefonds.
Weitere Produktinformationen, die Wesentlichen Informationen für die Anlegerinnen und Anleger sowie den Prospekt finden Sie hier.