Accesskeys

Mit dem Fondssparkonto oder Sparinvest Plus optimieren Sie Ihre Renditechancen mit Anlagefonds.

Mehr Sparen dank Anlegen

Sparen ist Ihnen nicht genug? Optimieren Sie Ihre Renditechancen mit Anlagefonds.

Erreichen Sie Ihre finanziellen Ziele

Sie wollen aus Ihren Mitteln mehr machen? Mit dem Fondssparkonto bauen Sie Ihr Vermögen individuell auf und entscheiden selbst über Höhe und Regelmässigkeit der Einzahlungen. Oder machen Sie mehr aus Ihrem Ersparten und verbinden Sie eine sichere Spareinlage zu einem Vorzugszins mit den Ertragschancen von Anlagefonds – mit Sparinvest Plus.


Maximale Flexibilität mit dem Fondssparkonto

Bauen Sie Ihr Vermögen flexibel und schrittweise auf. Ihre regelmässigen oder spontanen Einzahlungen sowie Wertschriftenausschüttungen werden täglich Ihrer individuellen Anlagestrategie entsprechend in Anlagefonds investiert.

Sie bestimmen, wie viel und wie oft Sie einzahlen möchten. Wenn Sie regelmässig einen fixen Betrag einzahlen, erwerben Sie bei hohen Börsenkursen weniger Fondsanteile und bei tiefen mehr. So erhöhen sich Ihre Chancen auf einen günstigeren durchschnittlichen Einstandspreis. Mit der Variante Vermögensentnahme haben Sie auch die Möglichkeit, sich ein bestehendes Fondsvermögen durch regelmässige Verkäufe schrittweise auszahlen zu lassen. Betragshöhe und Periodizität der Zahlungen können Sie nach Wunsch definieren.

Mehr dazu

Sparen und Anlegen kombinieren mit Sparinvest Plus

Verbinden Sie sicheres Sparen mit den Renditechancen einer Fondsanlage. Sparinvest Plus bietet Ihnen diese attraktive Kombination ab einer Anlagesumme von 20 000 CHF.

Die Hälfte Ihres Anlagebetrages bringt Ihnen als Sparguthaben ein Jahr lang einen Vorzugszins von 1,5%, die andere Hälfte wird breit diversifiziert in Anlagefonds investiert und bietet so zusätzliche Renditechancen. Dabei beraten wir Sie unabhängig und bieten Ihnen eine grosse Auswahl an Anlagefonds an, welche wir nach dem Best-in-Class-Ansatz selektieren und laufend überwachen. Der Sparteil wird ab dem 2. Jahr als Sparkonto Plus weitergeführt.

Mehr dazu