Accesskeys

Medienmitteilung

Bank Cler nominiert Cornelia Gehrig in den Verwaltungsrat

18.02.2021

Der Verwaltungsrat der Bank Cler wird der Generalversammlung Cornelia Gehrig als neues Mitglied des Verwaltungsrats zur Wahl vorschlagen. Cornelia Gehrig verfügt über einen grossen Erfahrungsschatz im Audit und Risikomanagement, ist CFO eines internationalen Unternehmens und seit vielen Jahren als Verwaltungsrätin in Industrie und dem Finanzbereich tätig.

Medienmitteilung

Basel, 18. Februar 2021

Cornelia Gehrig zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen

Cornelia Gehrig wird der Generalversammlung vom 29. März 2021 als neues Mitglied des Verwaltungsrats der Bank Cler vorgeschlagen. Cornelia Gehrig ist zurzeit noch CFO der international tätigen Bystronic Group und wird sich anschliessend auf ihre Verwaltungsratsmandate fokussieren. Sie verfügt über eine langjährige Erfahrung als Verwaltungsrätin mehrerer Unternehmen und ist dort insbesondere für die Themenfelder Audit & Risk Committee verantwortlich. In ihrer beeindruckenden operativen Karriere war sie in mehreren Unternehmen als Chief Financial Officer tätig und hat zahlreiche Transformationsprozesse erfolgreich begleitet. Mit diesem Erfahrungsschatz ist sie die ideale Nachfolgerin für Barbara Heller, die Mitglied des Risikoausschusses und Vorsitzende des Prüfungsausschusses ist. Cornelia Gehrig soll in der konstituierenden Sitzung des Verwaltungsrats auch als Nachfolgerin für diese beiden Mandate vorgeschlagen werden.

Verwaltungsratspräsident Basil Heeb freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit: «Wir haben mit Cornelia Gehrig eine sehr erfahrene und kompetente Verwaltungsrätin gewinnen können, die unseren Verwaltungsrat ideal ergänzen wird.»

Austritt von Barbara Heller

Barbara Heller hat am 24. November ihren Austritt aus dem Verwaltungsrat per Ende März bekannt gegeben. Sie wurde per 1.4.2021 in den Bankrat der Graubündner Kantonalbank gewählt. Der Verwaltungsrat der Bank Cler dankt ihr für die äusserst wertvolle Mitarbeit im obersten Führungsgremium der Bank.

Nähere Informationen zu Cornelia Gehrig befinden sich im nachfolgenden Kurz-CV.

CURRICULUM VITAE

Cornelia Gehrig, Feldbrunnen

Geboren 15. September 1966

lic.rer.pol., Dipl. Wirtschaftsprüferin


Seit 2011

Chief Financial Officer der Bystronic Group, Niederönz

2009-2011

Chief Financial Officer der Precious Woods Group, Zug

2006-2009

Chief Financial Officer der Ionbond Group, Olten

2004-2006

Finance Director bei Cablecom GmbH, Zürich

2000-2004

Head of Group Treasury, Controlling & Accounting bei

Mikron Technology Group, Biel

1994-1999

Auftragsleiterin Wirtschaftsprüfung und Beratung bei

STG-Coopers & Lybrand AG (heute: PricewaterhouseCoopers), Bern

1992-1994

Assistentin Wirtschaftsprüfung und Beratung bei Arthur Andersen AG (heute: Ernst & Young), Bern

1991-1992

Hochschulabsolvententrainingsprogramm Abteilung Kommerz bei Schweizerische Bankgesellschaft (heute: UBS), Bern


Verwaltungsratsmandate

Seit 2020

Sitem Insel AG, Bern, Verwaltungsrätin
Präsidentin Finanzkommission, Vizepräsidentin Sitem Start-up Club

Seit 2020

Ernst Schweizer AG, Hedingen, Verwaltungsrätin

Seit 2016

Bank SLM, Münsingen, Verwaltungsrätin

Präsidentin Audit & Risk Committee (bis 2021)

Seit 2003

Visana Gruppe, Bern, Verwaltungs-/Stiftungsrätin,

seit 2004 –Präsidentin Audit & Risk Committee

2013–2015

Ascom Gruppe, Zug, Verwaltungsrätin

Präsidentin Audit & Risk Committee


Weitere Auskünfte erteilt:

Natalie Waltmann

Leiterin Kommunikation

Bank Cler AG, CEO Office

Telefon: +41 (0)61 286 26 03

E-mail: natalie.waltmann@cler.ch