Accesskeys

Marktausblick

Es wird Herbst – Unsere Empfehlungen zur aktuellen Börsenlage

Wald mit Brücke im Herbstlicht

Der Herbst kündigt sich an und es kühlt sich nicht nur meteorologisch ab. Auch konjunkturell weht bei der bisherigen hohen wirtschaftlichen Zuversicht ein lauer Gegenwind.

Erkennbar ist diese Entwicklung auch in bröckelnden Sentiment-Werten. Eine der Ursachen für das nicht mehr ganz so optimistische Stimmungsbild in der Privatwirtschaft liegt, neben der Angst vor neuen Virusmutationen, in der anhaltenden und sich weiter zuspitzenden Materialknappheit. Und dies weltweit. Schuld ist einmal mehr die Corona-Krise. Lieferengpässe bei Chips belasten die Autohersteller, die Hafenblockaden in China spiegeln sich in der Exportdynamik wider und die Tourismusbranche zittert vor den nächsten Einschränkungen – um einige wenige zu nennen.

Um das Depot gegen diese Unsicherheiten aufzustellen, empfehlen wir Ihnen aktuell vor diesem Hintergrund u.a. ein Engagement in die auftragsstarken Logistiker Kühne und Nagel bzw. die Deutsche Post oder auch den Halbleiterhersteller ohne Lieferprobleme Infineon und weiterhin die Aktien der Nasdaq-Schwergewichte Amazon, Alphabet, Apple, Facebook, Microsoft und Netflix.