Accesskeys

Zeit, über Geld zu reden

Cashback in der Schweiz: So erhältst du mit Zak Geld zurück

In der Onlinewelt tummelt sich jede Menge Sparpotenzial, zum Beispiel mit sogenanntem Cashback.

Paar shoppt im Internet und sucht nach Angeboten, um Geld zu sparen.

Anders als bei Aktionen oder Rabatten kommt dir die Ersparnis erst nachträglich zugute. Dafür greifst du auf eine grosse Auswahl an bekannten Partnershops zurück.

Was Cashback beinhaltet, wie Cashback funktioniert und wie du Cashback zu deinem Vorteil anwenden kannst, erfährst du in diesem Blogartikel.

Was ist Cashback?

Cashback bedeutet aus dem Englischen übersetzt «(Bar-)Geld zurück». Das bedeutet, dass du für deinen Onlineeinkauf einen Teil des ausgegebenen Betrags zurückerhältst.

Was sind die Unterschiede zu ähnlichen Rabattsystemen?

Cashback kann mit einem Treueprogramm verglichen werden. Während bei einem Treueprogramm ein Vorteil erst nach mehrmaligen Einkäufen herausspringt, wird dir Cashback direkt mit jedem Einkauf verrechnet.

Wie erhalte ich Cashback?

Im Zak Store findest du «Cashback». Registriere dich dafür einmalig und du hast Zugriff auf über 250 Shops direkt in Zak. Zu den bekanntesten Shops zählen MediaMarkt, Manor, Just Eat und Booking.com. Dein Cashback wird dir jeweils direkt auf dein Zak-Konto ausbezahlt.

Für wen eignet sich Cashback?

Sowohl Gelegenheitskäufer als auch reine Onlineshopper dürfen sich besonders über Cashback freuen. Innerhalb von Zak bieten wir nämlich Zugriff auf zahlreiche bekannte Onlineshops, die jede Art von Bedürfnis abdecken. Von Lebensmitteln über Elektronik bis hin zu Lifestyle-Produkten ist jede Menge zu finden.

Wie kann ich am meisten von Cashback profitieren?

Schaue am besten vor jedem Kauf in Zak nach, ob sich deine Buchung oder deine Bestellung mit einem der teilnehmenden Onlineshops abwickeln lässt. Möglicherweise gibt es mehrere Shops, die dein Produkt verkaufen, und du kannst dich für den Shop mit dem günstigsten Angebot entscheiden.

Möchtest du zum ersten Mal bei einem Geschäft einkaufen, lohnt es sich, auch in die App zu schauen. Neukunden erhalten meist höhere Cashbackraten auf die erste Bestellung.

Welche Art von Bestellungen lohnen sich besonders in Verbindung mit Cashback?

Besonders empfehlenswert ist es, kostspielige Buchungen wie Übernachtungen oder Reisen mit Cashback zu verbinden. Dafür eignet sich beispielsweise Booking.com. Du kannst deine Genius-Treuepunkte sogar mit Cashback kombinieren.

Aber auch bei anderen Ausgaben profitierst du, wenn du das Cashback-Angebot in Zak prüfst. Ob ein neuer Staubsauger, ein Buch oder ein Städtetrip nach London – deine Wünsche kannst du mit Cashback günstiger erfüllen und du sparst damit wertvolles Geld.

Wie ist Cashback innerhalb Zak möglich?

Wir arbeiten mit shopmate.cash zusammen, um dir Cashback anbieten zu können. shopmate ist in Zak integriert. So werden dir eine nahtlose Anbindung an die diversen Partnershops und eine reibungslose Auszahlung des Cashback direkt auf dein Zak-Konto ermöglicht.

Du möchtest mehr über Cashback mit Zak wissen?

Weitere Fragen und Antworten sowie Neuigkeiten zu allfälligen Spezial-Aktionen findest du hier.